Kinderhaus

Kinderhaus

Das Kinderhaus

Unser Kinderhaus steht in Meißen, im Stadtteil Triebischtal, auf einem Grundstück gemeinsam mit Kirche, Pfarrhaus und Caritasverband für das Dekanat Meißen.

In einer Nebenstraße, gleich an dem kleinen Fluss Triebisch, liegt unser Haus fern der Hauptverkehrsstraße.
Verkehrstechnisch ist das Kinderhaus gut erreichbar mit Bahn oder Bus.
4 Kurzzeitparkplätze ermöglichen das Bringen und Holen der Kinder mit dem PKW.

Wir haben Platz für 63 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren.

Den Kindern stehen vielfältige Funktionsräume zur Verfügung:

• Spielplatz (z.B. Wasser; Sand; Klettern; Rutschen; Schaukeln; Verstecken; Rollenspiel; Werkbank…)
• Rollenspielzimmer (Kinderküche mit Puppenecke, Verkleiden, Kaspertheater, Rückzugsmöglichkeiten auf zwei Ebenen…)
• Kreativzimmer (Malen, Zeichnen, Formen, Basteln, …)
• Bewegungsraum (Turnen, Tanz, Gemeinschaftsspiele…)
• Kinderbibliothek (Bücher, Legematerial, Schallplatten, Schreibmaschine…)
• Bauzimmer (Holzbausteine, DUPLO/ LEGO, Holzfiguren, Konstruktionsmaterial…)
• 2 Sanitärräume
• Eingangs- und Garderobenbereich

 Ein Tag im Kinderhaus

ab 6.30 Alle Kinder kommen von zu Hause
hierher – bis spätestens 8.45 Uhr

6.30 bis Freies Spielen und Arbeiten
9.00 Uhr

8.00 bis Frühstücksangebot
8.30 Uhr

9.00 Uhr Morgenkreis mit Morgengebet in den Stammgruppen

Danach können wir spielen, malen, basteln, turnen, singen,…

11.15 Uhr Mittagessen für die Schlafgruppe und die „Nachtwächter“
12.00 Uhr Mittagessen für die Ruhegruppe und die Mittagskinder

12.00 Uhr Zeit zum Schlafen

12.30 Uhr Alle Mittagskinder und Kinder mit einem 6h-Platz sind abgeholt.

Bis 14.00 Uhr bleibt unser Haus geschlossen, damit wir ungestört schlafen bzw. ruhen können

14.00 bis
14.45 Uhr Wir haben ausgeschlafen und können etwas essen und trinken

Wir spielen im Freien oder beschäftigen uns im Haus – und wir
bis 16.30 warten auf unsere Eltern

16.30 Uhr Unser Kinderhaus wird geschlossen
Öffnungszeiten

 Betreuungsangebote

Sie können zwischen zwei Angeboten wählen:
1. Betreuung bis zu 6 Stunden täglich: von 6.30 bis 12.30 Uhr
2. Betreuung bis zu 9 Stunden täglich: zwischen 6.30 und 16.30 Uhr

 Unser Haus bleibt geschlossen

• Zwischen Weihnachten und Neujahr
• Freitag nach Christi Himmelfahrt
• 2. und 3. Woche während der Sommer-Schulferien
• Ein Tag/ Jahr steht den Erzieher/innen für einen gemeinsamen Bildungs- und Reflexionstag zur Verfügung